menu
Das Exposé befindet sich unten
Wunderschönes Wohlfühlhaus mit B&B Potential: bestens gepflegtes, grosszügiges Dorfhaus, hochwertig renoviert, grosser Weinkeller, Portico, Garten, Aussichtsterrasse
Nähe Acqui Terme
Schlafzimmer: 4
Bäder: 3
Referenz: P377

Preis:
VERKAUFT

Umgebung

Nur wenige Kilometer entfernt vom Stadtzentrum von Acqui Terme, der charmanten Kurstadt aus der Römerzeit, befindet sich dieses antike Dorfhaus: das nach Süden gerichtete Gebäude wurde vor knapp 10 Jahren aufwendig renoviert und das Ergebnis ist ein "Wohlfühlhaus", das mehreren Generationen, grosszügiges Wohnen bietet, aber auch sehr gutes Vermietungspotential besitzt. Das Zentrum des kleinen Ortes, inmitten der Weinberge, ist nur zweihundert Meter vom Haus entfernt und alle Infrastrukturen des Örtchens können bequem zu Fuss erreicht werden. Vom Haus aus geniesst man einen herrlichen Blick über die Hügel des exzellenten Weinanbaugebietes Alto Monferrato und an klaren Tagen sieht man die Gipfel der Schweizer Alpenkette im Norden. Das nahe Acqui Terme bietet alles, was man für das tägliche Leben braucht und es gibt sehr gute Restaurants, Kurhotels, Golfplatz, Krankenhaus, ein abwechslungsreiches, kulturelles Angebot und vieles mehr.

Von einer wenig befahrenen, kleinen Seitenstraße führt ein Tor in das Grundstück und zum Haus. Das Grundstück ist teilweise eingezäunt und teilweise von einer Mauer umgeben, hat einen mediterran gestalteten Gartenbereich mit Platz für einen kleinen Swimmingpool und einen mit Natursteinen gepflasterten Hofplatz mit Parkmöglichkeiten für 3 Autos.

Die Fahrzeit zu den internationalen Flughäfen von Mailand, Turin und Genua beträgt ca. 60 bis 90 Minuten und die Riviera mit ihren Stränden kann in ca. 45 Minuten erreicht werden. Bekannte Destinationen an der Küste wie Portofino und San Remo oder Monte Carlo in Frankreich sind von hier aus ebenso ein bequemer Tagesausflug, wie die Skiresorts von Sestriere, Cervinia oder Courmayeur im Norden Piemonts.

Das Haus

Das sehr sonnige und nach Süden ausgerichtete Haus ist ca. 100 Jahre alt, wurde 2003/2004 von den jetzigen Besitzern aufwendig renvoiert und ausgebaut und 2012 erhielt es einen neuen Aussenanstrich. Heute bietet das Haus sehr viel Platz und ist deshalb vielseitig bewohn- und nutzbar. Bei der Renovierung wurde Wert auf Qualität gelegt, die Böden sind mit hochwertigen Terracotta-Fliesen gelegt, die Fenster und Türen sind massgefertigt und doppelverglast, die Bäder sind grosszügig ausgestattet und mit Liebe zum Detail wurde ein grosszügiges Haus zum Wohlfühlen geschaffen. Das Gebäude hat Zentralheizung, doch in einigen Räumen gibt es zusätzlich einen modernen Holzofen, mit dem man in den Übergangszeiten das Haus kostengünstig heizen kann.

An das Haus im rechten Winkel angebaut, ist ein Seitentrakt mit einem antiken Portico. Dieser wurde ebenfalls renoviert und ist jetzt ein viel genutzter, geschützter Aussensitzplatz.

Das Haus bietet Wohn-und Schlafmöglichkeiten auf drei Ebenen und ist deshalb gut geeignet, in ein B&B verwandelt zu werden oder auch von einer WG (Wohngemeinschaft) genützt zu werden.

Die Raumaufteilung
Erdgeschoß

Hier haben sich die Besitzer einen gemütlichen Wohnbereich geschaffen, der aus dem Eingangsbereich, einer grossen Landhausküche, einem intimen Wohnraum, einem Schlafzimmer, einem rollstuhlkonformen Bad, einem separaten Gäste-WC und einem Abstellraum besteht. Küche, Wohnraum und Schlafzimmer haben alle Türen, die auf eine lange, südseitige, überdachte Terrasse mit einer Treppe zum Garten, führen. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich im Seitentrakt des Hauses, ein zweiter, sehr grosser Wohnraum, der auch eine Tür nach draussen hat und vornehmlich genützt wird, wenn Besucher im Hause sind.

Erster Stock

Eine Treppe führt vom Eingangsbereich in den ersten Stock, wo sich ein gemütlicher Wohnraum mit angeschlossener, kleiner Küche, ein grosses, sonniges Schlafzimmer und ein Bad befinden. Wohnraum und Schlafzimmer haben grosse Türen, die jeweils auf einen langen Balkon und eine Terrasse mit schöner Fernsicht führen.

Zweiter Stock/Mansarde

Vom ersten Stock führt die Treppe weiter in den zweiten Stock. Hier wurde die Mansarde grosszügig ausgebaut, bestens isoliert und hier befinden sich zwei weitere Schlafzimmer und ein Bad.

Keller & Garage

Vom Aussenportico führt ein grosses Tor in den ehemaligen Weinkeller, der sich im Seitentrakt des Hauses befindet und somit unter dem grossen Wohnraum liegt. Der Keller wird als Lagerraum genützt, hat aber ein schönes Deckengewölbe und eignet sich bestens zur Lagerung von edelen Weinen. Vom Hofplatz führt ein Tor in einen grossen, ebenerdigen Raum unter dem Haus, in dem die Zentralheizung untergebracht ist und der auch als Garage genützt werden kann.

Anschlüsse: Hauptwasseranschluß, Stadtgas, Zentralheizung, Strom, Telefon und Broadband Internet

Der Aussenbereich

Auf der Südseite des Hauses befindet sich der Garten-und Hofbereich. Dieser wurde von den jetzigen Besitzern liebevoll mediterran gestaltet und bepflanzt und es gibt Platz für einen Swimmingpool. Hofplatz und Garten sind ein abgeschossener Bereich und es gibt Parkmöglichkeiten für drei Fahrzeuge.

Unsere persönliche Meinung: ein sehr vielseitig nutzbares Haus, das als Generationenhaus, B&B oder auch WG-Haus bestens bewohnbar ist. Es ist grosszügig dimensioniert, die Räume sind hoch, luftig und sonnig und das Haus kann sehr gut ganzjährig bewohnt werden. Die bequeme Dorflage und Nähe zu Acqui Terme macht es auch attraktiv für Senioren

Anfrage
Anfrage

You don't have a PDF plugin for this browser.

You can click here to download the PDF file.

Ich interessiere mich für dieses Angebot. Bitte schicken Sie mir weitergehender Informationen.

Pflichtangaben *
Anrede
Name *
Email *
Telefonnummer *
Adresse (1)
Adresse (2)
Gemeinde/Stadt
Postleitzahl
Land
Anregungen
und Fragen
Abschicken

Danke für Ihr Interesse an Piemont Immobilien. Wir werden so schnell wie möglich via Email antworten.