menu
Das Exposé befindet sich unten
Charmantes, kleines Weingut für Geniesser: 6 Ha mit ca. 2,6 Ha DOC Barbera und Cabernet Saugvignon Weinberg, behagliches, antikes Gutshaus, renoviert und bestens bewohnbar, Weinkeller, Garage/Portico, Nebengebäude, gepflegter Garten mit kleinem Teich, Platz zur Pferdehaltung, ganz privat und ruhig gelegen, Ortsnähe, gutes Vermietungspotential
Nähe Acqui Terme
Wohnfläche: ~ 500
Grundstück: ~ 6.0 Ha
Schlafzimmer: 7
Bäder: 6,5
Referenz: P490

Preis:
600,000 EURO
+ 3.66% Provision (inkl. IVA)

Umgebung

Das kleine Weingut befindet sich am Ende einer kleinen Straße, die bis zum Besitz führt und es genießt eine ganz private und ungestörte Lage auf dem Ausläufer eines Hügels, ohne isoliert zu sein. Ganz in der Nähe befindet sich ein nettes Städtchen mit Geschäften, Banken, Restaurants, Schule etc. Acqui Terme, die attraktive Kurstadt aus der Römerzeit, kann bequem in 10 Minuten erreicht werden und die Provinzhauptstadt Alessandria in 20 Minuten. Die Anbindung an die Autobahn ist in 15 Minuten erreichbar und daher ist der Besitz von Norden kommend, sehr gut und bequem gelegen.

Die arrondierten Gründe messen insgesamt 6,0 Ha und davon sind 2,6 Ha ein bestens, gepflegter Weinberg. Der Besitz inkludiert ein grosses Gutshaus aus dem 19. Jahrhundert, ein antikes Nebengebäude mit einer Gästewohnung, einen Portico, einen Weinkeller, einen grossen Garten mit einem kleinen Teich, Wiesen und Wald.

Das Gutshaus

Das antike Gebäude wurde vom jetzigen Besitzer vollständig renoviert und in ein gemütliches Landhaus verwandelt. Die Renovierung inkludierte u.a. ein neues Dach, einen Zubau, den Einbau einer Zentralheizung, alle Bäder, Elektroanlage, handgemachte Terracotta Böden, alle Türen und Fenster, und die Renovierung aller Räume.

Die Raumaufteilung
Erdgeschoß

Der Haupteingang führt vom Hofplatz in eine Eingangshalle mit einem offenen Kamin und der Treppe zum ersten Stock. Im Erdgeschoss befinden sich ein grosser Wohnraum mit offenem Kamin, grossen Fenstern zum Garten und Platz für zwei Sitzgruppen, eine gemütliche Landhausküche mit offenem Kamin, einem schönen, antiken Ziegelgewölbe und einer Tür, die nach draussen in den Portico führt, ein Esszimmer, ein Gästezimmer mit Zugang zum Garten und ein Bad sowie ein separates Gäste-WC.

Erster Stock

Insgesamt verbinden zwei Treppen das Erdgeschoß mit dem ersten Stock. Hier befindet sich ein Korridor, der zu vier großen Schlafzimmern führt. Jedes der vier Schlafzimmer hat ein eigenes Bad und das Hauptschlafzimmer hat zusätzlich ein Ankleidezimmer und einen offenen Kamin. Alle vier Schlafzimmer genießen einen schönen Blick über den Garten und die Gründe des Besitzes.

Portico & Weinkeller

An der Südseite des Hauses und neben dem Haupteingang befindet sich ein großer, gemütlicher Portico, der mit einer Sommerküche und einem gemauerten Grill ausgestattet ist und der während der warmen Jahreszeit als Essplatz genutzt wird. Eine Tür führt vom Portico in den großen Weinkeller mit traditionellem Ziegelgewölbe. Über dem Weinkeller befindet sich die Heudiele, die zum weiteren Ausbau bestens geeignet ist.

Das Nebengebäude

Durch den Hofplatz vom Hauptgebäude getrennt, befindet sich das Nebengebäude in dem eine einfache Gästewohnung untergebracht ist. Diese besteht aus einem Wohn- Essraum mit einem Küchenbereich, 2 Schlafzimmern und einem Bad. Auf der Rück- und auf der Vorderseite des Gebäudes befinden sich jeweils ein großer Portico; einer dient als Garage für 2 Fahrzeuge, der Portico auf der Südseite ist ein Aussensitz- und Essplatz.

Anschlüsse: Hauptwasseranschluß und Brunnenwasser, Zentralheizung, Strom, Alarmanlage

Der Weinberg

Der Weinberg schmiegt sich an den Hügel hinter den Häusern und ist bestens gepflegt. 1,2 Ha sind mit Barbera d'Asti DOC bepflanzt, 8000 q.m mit Cabernet Sauvignon Monferrato DOC, und 6000 q.m mit Moscato Reben - insgesamt 2,6 Ha. Bearbeitet wird der Weinberg von einer Kooperative und die Trauben werden nach der Ernte an einen Weinproduzenten vor Ort verkauft. Der Besitzer hat in der Vergangenheit Wein mit eigener Etikette von einer angesehenen Kellerei vor Ort produzieren lassen und sollte der neue Besitzer Interesse an einem solchen Engagement haben, könnte dieses wieder aktiviert werden.

Garten & Gründe

Ein gepflegter Garten umgibt das Haus und den großen Hofplatz. Der Garten ist zum größten Teil eingezäunt. Uralte Maulbeerbäume spenden hier im Sommer wohltuenden Schatten. Der gepflegte Rasen wird von einem automatischen Irrigationssystem bewässert und ist von Beeten, die mit zahlreichen Ziersträuchern und Rosen bestückt sind, umgeben. Ein kleiner, von Enten bewohnter Teich ist ein besonderer Blickfang und es gibt genügend Platz für einen großen Swimmingpool oder auch für einen Schwimmteich. Weiters gibt es einen Obst- und Gemüsegarten und die beiden zum Besitz gehörenden, grossen Felder eignen sich zur Pferdehaltung. Die restlichen Gründe sind der Weinberg und ein kleiner Wald.

Unsere persönliche Meinung: dieses kleine Weingut kann sehr flexibel genutzt werden, hat viel Potential, um einen Vermietungsbetrieb zu installieren und die Reblagen sind von sehr guter Qualität. Aus Altersgründen möchte der Besitzer bald verkaufen und bietet das Weingut daher zu einem sehr attraktiven Preis an.

Anfrage
Anfrage

You don't have a PDF plugin for this browser.

You can click here to download the PDF file.

Ich interessiere mich für dieses Angebot. Bitte schicken Sie mir weitergehender Informationen.

Pflichtangaben *
Anrede
Name *
Email *
Telefonnummer *
Adresse (1)
Adresse (2)
Gemeinde/Stadt
Postleitzahl
Land
Anregungen
und Fragen
Abschicken

Danke für Ihr Interesse an Piemont Immobilien. Wir werden so schnell wie möglich via Email antworten.